Programmer/Uploader

Der verwendete Programmer/Uploader kann in den Einstellungen der Luna-IDE geändert werden. Die Luna-IDE bindet zum Upload der kompilierten Dateien die Software Avrdude ein. Alle von AvrDude unterstützten Programmer können daher verwendet werden.

Die Einstellung erfordert das korrekte Setzen der Programmdatei, die verwendete Schnittstelle - z.B. „com1“ oder „usb“, der verwendete Programmer und die Übertragungsgeschwindigkeit. Die Luna-IDE stellt hier nur eine für den Benutzer vereinfachte Konfigurationsmöglichkeit zur Verfügung. Weitere Informationen bitte der Dokumentation zu AvrDude entnehmen.

AvrDude und USB

Bei Verwendung der USB-Schnittstelle ist für AvrDude die Installation von libusb und die anschließende Registrierung des Programmers mit libusb notwendig.

Eine Ausnahme gibt es. Wird ein Programmer genutzt der über eine com-Schnittstelle arbeitet, wie z.B. mySmartUSB light oder die Bootloader für Arduino Nano V3 und MEGA2560 muss kein libusb installiert werden. Aber dafür muss eine avrdude Version die OHNE libusb-Support kompiliert wurde genutzt werden.

Siehe auch: #ide - IDE-Steuerung im Source

Beispiele

Atmel AVR ISP mkII

Einstellungen für Atmel AVR ISP mkII

-u -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a

Gebenenfalls noch den absoluten Pfad zu avrdude.exe einstellen:

mySmartUSB light

Einstellungen für mySmartUSB light (wobei die Schnittstelle die vom Adapter ist):

-u -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a

mySmart MK2

Einstellungen für mySmart MK2, mit AVR910/AVR 911 spezifischem Protokolle.

Siehe auch: Webseite des Herstellers

-u -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a

USBTiny

Einstellungen für USBTiny:

Für Treiber-Installation siehe:Webseite von LadyAda und hier: AVR-ISP-Stick Wiki von ehajo

-u -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a

Arduino Nano V3

Einstellungen für Arduino Nano V3 Bootloader (die COM-Schnittstelle ist die vom Nano V3):

Wichtig: Baud muss auf 57600 stehen und Programmierer Hardware auf ARDUINO.

-u -b %baud -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a

Arduino MEGA2560

Einstellungen für Arduino MEGA2560 Bootloader (die COM-Schnittstelle ist die vom MEGA2560):

Wichtig: Baud muss auf 115200 stehen und Programmierer Hardware auf WIRING.

-u -b %baud -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a

USBasp

Einstellungen für USBasp von Thomas Fischl:

Für Treiber, Firmware und Installation siehe: Webseite von Thomas Fischl

-u -B %clk -C %home\avrdude.conf -p %dev -P %com -c %prog -U flash:w:„%hex“:a